Rubrik
Thema
Autor
Beitragsnummer
Essen, Trinken & Genießen
Gesundheit & Medizin
Körper, Geist & Seele
Reinigung, Wohlstand und Glück
Ulla Janascheck
0520028
Exposé

Salbei

Den Griechen war der Salbei (Salvia officinalis) heilig und sie versuchten, mit ihm die Götter gnädig zu stimmen. Auch die Römer liebten den Salbei, der Gattungsname Salvia leitet sich vom lateinischen salvus, „Wohlbefinden“ ab. Salvia stammt vom lateinischen Wört „salvare“ und bedeutet „heilen“ oder „die helfende Pflanze“. Die Wurzel des Worts „salvus“ bedeutet „gesund und weise“. Der englische Name „sage“ gibt uns zusammen mit der lateinischen Herleitung Hinweis auf seine Bedeutung: Sage ist der/die Weise, die aufgrund ihrer Kenntnisse aus der Lebenserfahrung heraus und der damit verbundenen Urteilskraft verehrt und geachtet werden.

Textlänge: 10618 Zeichen


< zurück 

Die Anforderung eines Textes zur Ansicht ist kostenlos. Sollten Sie ihn veröffentlichen wollen oder weitere Infos benötigen, rufen Sie uns bitte an oder schicken Sie eine E-Mail.